Windows Alle\System

SSD-Laufwerk

Warum die Leistung bei vollen Solid-State-Laufwerken abnimmt

Wenn Ihr Computer über ein Solid-State-Laufwerk (SSD) verfügt, haben Sie möglicherweise das Problem, dass die Leistung beim voller Platte stark abnimmt. Dies macht sich dadurch bemerkbar, dass das Öffnen von Anwendungen und das Kopieren von Dateien länger als gewöhnt dauert, und manchmal auch zum Einfrieren der Anwendung führt.

ZUM ARTIKEL
Cloud

So synchronisieren Sie Ihren Desktop mit der Cloud

Dienste wie Dropbox und OneDrive sind eine großartige Möglichkeit, auf all Ihre Dokumente über mehrere PCs, Tablet-PCs und Ihr Smartphone zuzugreifen. Das Problem ist, dass Sie daran denken müssen, Dateien in den angegebenen Dropbox- oder OneDrive-Ordner zu legen, damit sie auch von überall aufrufbar sind.

ZUM ARTIKEL
Umstieg von XP oder Vista auf Windows 7

Umstieg von XP oder Vista auf Windows 7

Neue Funktionen und neues Design können für manchen den den Wechsel auf Windows 7 interessant machen. Erfahren Sie welche Windows-Version eine Neuinstallation oder ein Upgrade verlangt und wie Sie Ihre persönliche Daten sichern können.

ZUM ARTIKEL
Dienste deaktivieren

Diese Dienste können Sie deaktivieren

Einen guten Ansatz für ein Verschlanken des Systems bieten die Dienste von Windows XP mit Service Pack 2. Diese lädt das Betriebssystem beim Start automatisch, benötigt werden jedoch nicht alle Dienste.

ZUM ARTIKEL